Kneipp Verein Waldkirch e.V.
Kneipp Verein Waldkirch e.V.

Herzlich willkommen!

beim Kneipp Verein Waldkirch e.V.
Wir möchten Sie auf unserer  Internetseite begrüßen.

Erfahren Sie mehr über unseren Verein und die Aktivitäten 

Sommer Programm

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen
Sommer und nette Begegnungen an

frisch sanierten Kneipp-Becken in Waldkirch

 

UNESCO

 

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat am 4. Dezember 2015 bekannt gegeben, dass das „Kneippen als traditionelles Wissen und Praxis nach der Lehre Sebastian Kneipps“ in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen UNESCO Kulturerbes aufgenommen wurde.

 

Kneipp Verein Waldkirch e.V. Herbst 2016
(VORSCHAU)

 

Kräuterabende „der 9-Kräuersegen“   mit Petra Stunz, Heilpraktikerin    

Montags   19.09./10.10/14.11./05.12. 2016   von 18.30 – 20.30 Uhr

 

Hatha Yoga   mit Marion Fritsch, Yogalehrerin SKA

Mittwoch    ab 21. Sept   von    9.00 – 10.30 Uhr        12 x  (ausgebucht)

19.00 – 20.30 Uhr12 x(ausgebucht)

Donnerstag  ab 22 Sept.  von    9.00 – 10.30 Uhr        12 x

 

Bewegung und Entspannung  50+   mit Roswitha Hannusch Yogalehrerin

Donnerstag  ab 22. Sept    von 18.00 – 19.00 Uhr     8x     (ausgebucht)

Montag         ab 26. Sept    von 17.00 – 18.00 Uhr     8x

 

Entspannung und Meditation   mit Beate Schmager  Meditationslehrerin

Donnerstag  ab 22. Sept   19.30 – 21.00 Uhr      10 x

 

Feldenkrais   mit Sybille Flach, Liz. Feldenkraislehrerin

Dienstag  ab 4. Okt       von 19.30 – 20.30 Uhr    8x

 

Gesundheit stärken mit
Sebastian Kneipp                                                                                     
mit Barbara Steinhart     Kneipp- Gesundheitstrainerin  SKA

Montags   24.10./21.11./12.12. 2106  und 16.01./13.02.2017

 

„ Diabetes“    mit Ina Gutsch  4. Nov.    19.30 Uhr  

 

„Wechseljahre mit Humor“   ein Tag mit Erfahrungsaustausch, Körperübungen, Tanz, Meditation, Humor und Inspiration  mit  Regina Gräbner, Gesundheitsberaterin für Wechseljahre    Samstag  24. Sept . von 11.00- 18.00 Uhr 

 

„Mandala des Lebens“   mit Klang und Fantasiereisen in die innere Welt eintauchen und die eigenen Ressourcen entdecken  mit Marion Fritsch, Gesundheitspraktikerin Samstag 22. Okt   von 14.30 – 18.00 Uhr   

 

 „ Meditation und Entspannung“    aktive und stille Meditation und Entspannung helfen, sich  zu zentrieren und zum inneren Bewusstsein zu gelangen  mit Marion Fritsch, Gesundheitspraktikerin, Yogalehrerin   Samstag 26. Nov     von 14.30 – 18.00 Uhr                                                                          

 

Stand 1.August 16

 

***

 

Kneipp Verein Waldkirch e.V. Frühjahrsprogramm 2016

Was bedeutet kneippen heute?

 

Gesund bleiben und lang leben will jedermann, aber die wenigsten tun etwas dafür.

Wenn die Menschen nur halb so viel Sorgfalt darauf verwenden würden, gesund zu bleiben und verständig zu leben  - viele ihrer Krankheiten blieben ihnen erspart.“

 

Diese Erkenntnis von Sebastian Kneipp ist heutzutage aktueller denn je – sorgen wir also dafür, dass wir zu denjenigen gehören, die nicht nur wissen, wie sie die eigene Gesundheit erhalten, sondern auch selbst aktiv etwas dafür tun.

 

***

Primavera Erleben

 

einem Garten voller Duft,
Licht- und Lebensfreude

 

Der diesjährige Ausflug des Kneipp Vereins Waldkirch e.V.  führt zur Firma
Primavera in Oy, dem führenden Hersteller für ätherische Öle.

Mittwoch, den 29. Juni 2016
Duftende Erlebniswelt „PRIMAVERA erleben“.

Primavera liegt mitten im Naturparadies Allgäu und ist in einem Garten voller Duft, Licht- und Lebensfreude eingebettet. Genießen Sie mit uns eine Gartenführung und einen Vortrag über die naturreinen Aromatherapie-Produkte.

 

Start der Tagesreise ist  in Waldkirch um 6:30 Uhr, an der Bushaltestelle Kastelburg City.
Nach einer etwa 3-4 stündigen Fahrt werden wir in Oy-Mittelberg ankommen.
Gestärkt nach einer kurzen Pause findet um 11 Uhr ist eine Führung zu den schönsten Besonderheiten des Primavera Gartens statt.  
Die Mittagspause ist in Oy geplant. Um 14:30 Uhr kehren wir zum Vortrag über die ätherischen Öle und Basisöle zurück.
Am Ende des Besuchstages haben sie die Möglichkeit zum Einkauf im Primavera Duft & Naturkosmetik-Shop. Die Rückfahrt ist für 17 Uhr absichtlich. Informationen zu Primavera finden Sie unter - www.primavera.de

 

Anmeldung + Infos

Die Kosten für Fahrt, Eintritt und Führung belaufen sich für Mitglieder 35 € | Gäste 38 €.
Die Fahrtkosten sind bei der Anmeldung zu bezahlen. Informationen und Angebote des Kneipp Verein Waldkirch e.V. oder zu den Veranstaltungen erhalten sie in der  Geschäftsstelle des Vereins 
(T: 0 76 81 - 40 97 12)  oder finden sie aktuell unter  
www.kneipp-verein-waldkirch.de

 

***

Kneippen ist immaterielles

UNESCO Kulturerbe

Gemeinsamer Antrag war erfolgreich.

 

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat am 4. Dezember 2015 bekannt gegeben, dass das „Kneippen als traditionelles Wissen und Praxis nach der Lehre Sebastian Kneipps“ in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen UNESCO Kulturerbes aufgenommen wurde.

 

Anfang des vergangenen Jahres hatten die Stadt Bad Wörishofen, der Kneipp-Bund e.V. und der Verband der Kneippheilbäder und Kneippkurorte einen gemeinsamen Antrag eingereicht. „Wir sind stolz und glücklich, dass die Gesundheitslehre nach Sebastian Kneipp von der UNESCO als Kulturerbe anerkannt wurde.

 

Es ist für unsere bundesweite Kneipp-Bewegung eine Bestätigung und Wertschätzung gleichermaßen und kann helfen, dass sich noch mehr Menschen für eine aktive und eigenverantwortliche Gesundheits-förderung begeistern werden.

 

„Die Entscheidung zeigt einmal mehr, dass Kneipp aktuell und modern ist“, freute sich die Präsidentin des Kneipp-Bundes, Marion Caspers-Merk, kurz nach der Bekanntgabe.

So dürfe jetzt die Lehre von Sebastian Kneipp, mit dem Kneippen als ihre gelebte Praxis mit Recht, ein weiteres offizielles Siegel führen: wir sind Teil des immateriellen Kulturerbes!

 

Das wird der Kneippkur in den deutschen Kneippheilbädern und Kneippkurorten, unserer Präventionskompetenz mit dem ‚Mekka‘ in Bad Wörishofen und der ehren-amtlichen Arbeit in den Kneipp Vereinen einen großen und verdienten Rückenwind geben.

 

Der 18seitige Antrag enthält neben einer Kurzbeschreibung des Kneippschen Naturheilverfahrens auch eine Darstellung der fünf Kneippschen Elemente und

titelt als Name das

„Kneippen als traditionelles Wissen und Praxis nach der Lehre Sebastian Kneipps“.

 

Dem Antrag folgt eine Beschreibung der heutigen Praxis der Kneipp-Therapie und stellt heraus, in welch vielfältiger Weise die Antragsteller das Naturheilverfahren nach Kneipp fördern, weiterentwickeln und verbreiten. Um das umfassende Netzwerk perfekt zu machen, sind neben Kneipp Worldwide u. a. auch der Kneipp-Ärztebund,der Verband Kneippscher Therapeuten, der Stamm-Kneipp-Verein und der Förderkreis Sebastian-Kneipp-Museum mit einbezogen.

 

In Deutschland ist das UNESCO-Übereinkommen 2013 in Kraft getreten. Das

bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes ist eine Bestandsaufnahme und organisiert das Wissen über immaterielle Kultur mit ihren jeweiligen Wissens- und Praxisformen, wie sie bei uns in Deutschland zu finden sind.

 

Kneippen ist immaterielles Kulturerbe der UNESCO!

Ein Festtag für die gesamte Kneipp-Bewegung.

 

***

Hier finden Sie uns

Kneipp Verein Waldkirch e.V.
Marktplatz 8
79183 Waldkirch

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

0 76 81 / 40 97 12

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kneipp Verein Waldkirch e.V.