Kneipp Verein Waldkirch e.V.
Kneipp Verein Waldkirch e.V.
Sommerprogramm

Kneippen: Kaltes Wasser schützt vor Infekten!


Einen kalten Wasserstrahl gleichmäßig über das Gesicht laufen lassen,
beginnend von rechts über die Stirn nach links.…

Der „Bäderarzt“ und Pfarrer Sebastian Kneipp hat die Wassertherapie
zur Stärkung des Immunsystems entwickelt.
Wissenschaftler der Universität Jena haben die Wirksamkeit in Studien
eindeutig belegt:

Die kalten Güsse nach Kneipp sind ein intensiver Reiz für den Körper und stärken so die Abwehrkräfte.

 

"Lernt das Wasser richtig kennen, und es wird euch stets ein verlässlicher Freund sein.
Das Wasser ist nicht bös, es ist ein liebliches, ein freundliches Mittel der Besserung und Heilung."
nach Sebastian Kneipp

 

 

Mit einem Kneipp-Kurs - etwas für die Gesundheit und das Wohlbefinden tun.
Vielleicht ist in unserem Programm genau das Richtige für Sie dabei,
dann sollten Sie sich gleich anmelden.


Aktuelle Infos des Kneipp-Verein-Waldkirch e.V finden sie unter
www.kneipp-verein-waldkirch.de

 

Montag

09.04.18

 

 

Montag

09.04.18

 

Kurs

Mittwochtag

11.04.18

 

Kurs

Donnerstag

12.04.18

 

Kurs

Freitag

13.04.18

 

Kurs

Montag

23.04.18


Kurs

Montag

16.04.18

 

Kurs

Freitag

04.05.18

 

 

Donnerstag

17.05.18

 

 

Freitag

18.05.18

 

Vortrag

Freitag

08.06.18

 

Vortrag

Donnerstag

14.06.18

Dienstag

19.06.18

 

Ausflug

Anfang

Juli 2018

 

Ausflug

Donnerstag

14.06.18

 

Vortrag

Freitag

29.07.18

 

Vortrag und Gespräch

 

Termin
Ankündigung

„Klang-Gebet“ in der Kandelkapelle
Ein wundervolles Klangerlebnis mit der Seelenklang Gruppe um Andrea
Gruner. Zum Mitsingen und Zuhören.
Wir singen Worte wie „Danke“, „Liebe“ oder „Jesus Christus“ aus dem
Herzen heraus oder „Tönen“ einfach, ohne Worte. Jeder der mag, ist
herzlich eingeladen zum Mitsingen oder einfach Zuhören und Genießen.   
 
 Kursleitung:     Andrea Gruner | Heilpraktikerin

 

Termin:             9. April | 14. Mai | 11. Juni | 9. Juli | 13. Aug. |10. Sept.                                    jeweils von 18.30 – 19.30 Uhr

 

Kosten:             Spenden
                       

Information:    Fahrgemeinschaften können gebildet werden.
                        INFORMATioNEN (Nachfragen) unter Reformhaus
                        Steinhart 07681 409712 oder Andrea Gruner
                        07681 2092315

Heilpflanzen der Phytotherapie und Homöopathie
Uns sind viele Heilpflanzen bekannt, die wir als „Hausmittel“ schon viele
Jahre anwenden. Pflanzen der Volksheilkunde haben in der modernen
Phytotherapie Einzug gehalten und sind als Heilmittel anerkannt. Wie ist
es aber mit den Mitteln und Begriffen der Homöopathie? Was ist z.B.
„Rhus tox“ oder „Staphisagria“? Oft sind wir erstaunt, wenn wir erfahren,
dass sich hinter den Bezeichnungen der Homöopathie eine bekannte
Pflanze verbirgt. In diesem Kurs lernen wir Heilpflanzen kennen, die in der
Pflanzenheilkunde, der Phytotherapie und in der Homöopathie
Anwendung finden.


Kursleitung:     Petra Stunz | Heilpraktikerin

 

Termin:            Montags von 18.30 – 20.30 Uhr
Montag 09. April Ignatiusbohne - Ignatia
Montag 07. Mai Keulenbärlapp - Lycopodium
Montag 11. Juni Weinraute - Ruta graveolens


Kosten:            pro Abend 12.- € Gäste | 10.- € Mitglieder
plus Materialkosten ca. 3 - 5.- €

 

Information:  Jeder Abend kann einzeln gebucht werden
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Hatha Yoga Kurs 1 + 2
Die Übungen des Yoga, die Körperhaltung, Atembewusstsein,
Konzentration und Entspannung, helfen uns zu erkennen, welcher Weg zu
uns selbst, zu unserer inneren Kraftquelle führt. Yoga ist für Menschen, die
sich bewusst Zeit für sich selbst nehmen und wirklich beginnen wollen,
etwas in sich und an sich zu verändern, um ein zufriedenes und erfülltes
Leben zu führen.


Kursleitung:      Marion Fritsch | Yogalehrerin SKA

 

Termin:             Kurs 1: Mittwoch - ab 11. April 2018

                         6 Termine jeweils 9.00 – 10.30 Uhr
                         Kurs 2: Mittwoch - ab 11. April 2018
                         6 Termine jeweils 19.00 – 20.30 Uhr


Kosten:            57.- € Gäste | Mitglieder 51.- €
 

Bewegungsübungen und Entspannung ab 50+
Mit sanften Übungen halten wir unseren Körper beweglich. Gelenke
werden geschmeidig, die Muskeln aktiviert, die Aufrichtung der
Wirbelsäule gestärkt.
Die bewusste Atmung unterstützt dabei und bringt neue Energie.
Körperliche und geistige Balance ist wohltuend spürbar.
    
Kursleitung:   Roswitha Hannusch |
Yogalehrerin | Zertifikat Orthopädische Yogatherapie

                   
Termin:           Kurs 1 Donnerstag - ab dem 12. April 2018
                        5 Termine jeweils 18.00 - 19.00 Uhr
Kosten:           40.- € Gäste | Mitglieder 35.- €
 

Termin:           Kurs 2 Montag - ab 09. April 2018
                        6 Termine von 17.00 - 18.00 Uhr           
Kosten:          48.- € Gäste/ Mitglieder 42.- €

 

Einführungskurs Qi Gong - Stärkung der Lebensenergie
Qi – die allgegenwärtige Lebensenergie hat Einfluss auf Gesundheit und
Wohlbefinden. Gong - bedeutet ausdauerndes Üben.
Körperhaltung und Bewegung, Atmung, Aufmerksamkeit und Imagination
sind die wichtigsten Mittel um körperliche und seelische Ausgeglichenheit
zu erreichen. Eine Übung wird solange wiederholt bis sie gefestigt und
verfeinert ist und zur inneren Haltung der übenden Person wird. Einfache
Übungen und Abfolgen bringen Gedanken zur Ruhe und stärken die
natürlichen Selbstheilungskräfte des Organismus.


Kursleitung:    Ursula Bestal | Qi Gonglehrerin SKA


Termin:           Freitag – ab 13. April 2018
                        5 Termine jeweils von 17.30 – 19.00 Uhr
                       13. April | 20. April | 27. April | 04. Mai | 11. Mai


Kosten:          50.- € Gäste | Mitglieder 45.- €
          

Immunsystem und Gesundheit stärken mit Sebastian Kneipp
An fünf Abenden werden die fünf Elemente
zur Gesunderhaltung nach Pfarrer Kneipp
betrachtet. Ernährung, Bewegung, Wasseranwendungen,
Kräuterheilkunde und die
Lebensordnung sind die wichtigen
Bausteine. Erleben Sie wie wohltuend
Wasseranwendungen sein können und erfahren Sie, wie sie einfach in den
Alltag integriert werden können.
Gehen sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit, dem Leben und Wirken
von Sebastian Kneipp und erleben sie wie auch in der heutigen Zeit mit
diesen Bausteinen unsere Gesundheit erhalten und spürbar verbessert
werden kann. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf den
Wasseranwendungen – Wassertreten, Güsse, Waschungen,
    
Referentin:      Barbara Steinhart |Kneipp-Gesundheitstrainerin SKA


Termin:            Montag 23. April + Montag 14. Mai + Montag 4. Juni
                        + Montag 18. Juni + Montag 2. Juli

 

Kosten:            5 Veranstaltungen jeweils von 19.30 – 21.00 Uhr
                        60.- € Gäste | Mitglieder 55.- €
                        plus Materialkosten ca. 3-5.- € pro Abend

 

Feldenkrais - sich selbst wahrnehmen,
„Wenn du weißt, was du tust, kannst du entsprechend deiner
Möglichkeiten entscheiden, was du willst!“ In der Feldenkrais-Methode®
geht es um die Aufmerksamkeit für den eigenen Körper in der Bewegung.
Die Bewegungen sind klein, einfach, ungewohnt und werden mit gezielter
Aufmerksamkeit und Achtsamkeit ausgeführt. Wer die Feldenkrais-
Methode® praktiziert, wird klarer in der Körperwahrnehmung und lernt,
anstrengende Bewegungen durch zweckmäßigere zu ersetzten. Das
Gehen, Stehen, aufrechte Sitzen, Bewegen …. …wird leichter. Die
Feldenkrais-Methode® ist für jedermann geeignet. Freuen sie sich schon
jetzt über ihre neue Leichtigkeit und Flexibilität für Schultern und Nacken.

 

Kursleitung:     Sybille Flach | Liz. Feldenkraislehrerin


Termin:            Montag ab 16. April 2018

                        5 Termine - jeweils von 8.30 – 9.30 Uhr

 

Kosten:           50,- €
 

Mai-Wanderung

Bettlerpfad von Staufen bis Merzhausen  -  Historisch mit Genuss

Wir beginnen die Wanderung in Staufen (Abfahrt Bahnhof Waldkirch 9.29 Uhr),

in dem kleinen Ort Bollschweil machen wir eine Vesperpause und

dann geht es bis Freiburg –Merzhausen. Wir haben herrliche

Aussichten in die Rheinebene und erleben eine abwechslungsreiche Landschaft.

Auf unserem Weg kommen wir an einigen alten Kapellen vorbei.

Die Strecke ist ca. 12 km lang, die Steigung ca .250m jeweils bergauf

und bergab. Bitte etwas zum Trinken und ein Vesper,

sowie schönes Wetter mitbringen. Rückkehr ca. 18.00 Uhr.

Bei der Anmeldung bitte angeben ob eine Regiokarte vorhanden ist.

    
Kursleitung:         Konrad Heizmann | Wanderführer


Termine:              Freitag den 4. Mai 2018
 

Eröffnung der Kneipp-Saison
beim Kneippbecken am Stadtrainsee
„Fünf-Säulen“ Tour nach Sebastian Kneipp

Am 17. Mai ist der Geburtstag von Sebastian Kneipp - Wir möchten diesen
Tag zum Anlass nehmen, die Kneipp-Saison zu eröffnen. Treffpunkt ist das
Kneipp-Becken am Stadtrainsee.
Nach einer Wasseranwendung werden wir uns den Kräuterbereich der
„Essbaren Stadt“ anschauen und dann gemeinsam wandern.
Zwischendurch gibt es natürlich eine Stärkung- denn auch der Ernährungsbereich
darf nicht zu kurz kommen. Den Abschluss machen wir mit einer
Wasseranwendung beim Kneipp-Becken am Seerosenteich. An diesem
„Kneipp-Tag“ werden Sie alle fünf Elemente der Kneippschen
Gesundheitslehre erleben.


Kursleitung:           Kneipp Verein Waldkirch e.V.
Barbara Kienzle-Steinhart

Termin:                  Donnerstag 17. Mai 2018
                              Treffpunkt: 14.30 Uhr beim Kneipp-Becken am
                              Stadtrainsee ( Dauer ca. 3 Stunden)

 

Kosten:                 10.- €

 

Wenn im Kiefer Druck entsteht!
Zähneknirschen und Co.

Welche Ursachen stecken hinter dem Symptom des „Zähneknirschens“
(Bruxismus) und was kann man dagegen tun, ergänzend zum schulmedizinischen
Ansatz der Beißschiene? Die Homöopathie kennt hilfreiche
Mittel, um Erleichterung zu verschaffen. Welche Rolle spielt der
Schlafplatz? Welche Übungen helfen, um eine Veränderung zu bewirken?
Als Hand-Out erhalten Sie eine Kurzinformation der besprochenen Mittel
und der Übungen.

 

Referentin:        Lucia Farina | Heilpraktikerin

 

Termin:              Freitag, den 18. Mai 2018 | 19.30 Uhr


Kosten:              Teilnahmegebühr 5.- € pro Person

                           Handout 1,00 Euro Kopierkosten

 

Hautprobleme und Allergien ganzheitlich behandeln
    

Referentin:          Ina Gutsch | Heilpraktikerin

 

Termine:              Freitag 8. Juni | 19:30

 

Kosten:                Der Vortrag ist kostenfrei -
                            der Kneipp-Verein freut sich über Ihre Spende

Gesundheitstag im Reformhaus mit Ina Gutsch
   
Termin:               Donnerstag 14. Juni 2018    9.00 – 18.00
                           Terminvereinbarung erforderlich


Anmeldung:      Reformhaus Steinhart

Besuch in der Seifentruhe Elzach
Führung und Workshop - Wir besuchen die regional ausgerichtete
Seifenmanufaktur und erfahren dort mehr über das alte Handwerk der
Seifensiederei. Anschließend kann jeder, unter Anleitung, sich im
Seifenmachen ausprobieren.

 

Kursleitung:         Kneipp Verein Waldkirch e.V. Barbara Kienzle-Steinhart

 

Termin:                Dienstag 19. Juni 2018
                             Treffpunkt 14.30 Uhr am Bahnhof Waldkirch

 

Kosten:                10.- € plus Zugfahrt nach Elzach und zurück
                             Bei der Anmeldung bitte angeben ob eine Regiokarte
                             vorhanden ist!

 

Jahresausflug zum Kräutererlebnispfad in Oberried

 
Referentin:           Barbara Kienzle-Steinhart Kneipp Verein Waldkirch e.V.


Termin:                 Am Dienstag  3.Juli 2018

Kosten:                 Info und Kosten werden nachgereicht 
 

Achtsamkeit – mediale Seifenblase oder mentale Wunderwaffe?
Achtsamkeit ist in. Ihre Wirkung wird gelobt. Sie soll Konzentration,
Gelassenheit, Kreativität und Lebensfreude fördern, Stress reduzieren,
Blutdruck senken und das Immunsystem stärken. Ist das wirklich so? Und
wie kann das gehen? Was ist überhaupt Achtsamkeit und wie kann man im
Alltag tatsächlich von ihr profitieren? Ausgehend von unserem inneren
Funktionieren und den neuen Erkenntnissen der Hirnforschung zeigt der
Vortrag, wie Achtsamkeit und ihre vielfältige Wirkung verstanden werden
können, aber auch welche Hürden genommen werden müssen, um die
versprochenen Wirkungen zu erfahren. Um selbst einen ersten Eindruck
von der Achtsamkeitspraxis zu bekommen, sind im Vortrag kleine
Übungen integriert, an die sich Hinweise

 

Kursleitung:       Helmut Aatz | Gestalttherapeut

                           und zertifizierter Achtsamkeitslehrer

            
Termine:            Donnerstag 14. Juni 2018 um 20.00 Uhr


Kosten:              der Vortrag ist kostenfrei, der Kneipp-Verein freut sich

                           über ihre Spende

 

Dem Leben eine Heimat geben
INicht Menschlichkeit, Vernunft und Liebe zu allem Leben, sondern die
Macht von Technik, Wirtschaft und Politik beherrscht heute unser Leben
und treibt es in allen Bereichen und weltweit in eine immer bedrohlichere
Krise: Wir leben heute an der Wende von der „Pubertätskrise“ zum
Erwachsenwerden der Menschheit im Geist der Liebe und des Dienstes am
Leben. Wir sind in unserem Leben mit betroffen von der allgemeinen
Lebenskrise: Wie können wir uns annähern an die Gesundung unseres
Lebens und dem Leben eine Heimat geben?

 

Referent:            Dipl. Theol. Peter Spönlein

 

Termin:               Freitag 29. Juni 2018 19.30 Uhr

 

Kosten:               Der Vortrag ist kosten frei,
                            der Kneippverein freut sich über ihre Spende

 

 

Naturheiltage Endingen am 20. + 21. Oktober 2018
Mit den 11. Kaiserstühler Naturheiltagen bietet der
Naturheilverein Kaiserstuhl-Freiburg den Besuchern die Möglichkeit,
sich ein Wochenende mit einer Vielzahl von naturheilkundlichen Themen
zu beschäftigen, von naturnahen Lösungsangeboten und Ideen
zu erfahren und die persönlichen Einschätzungen und
Erfahrungen zu vertiefen.
Die bekannte Vielfalt der Titel und Themen der Referenten
und das außerordentliche Angebot der Messe begeistern seit Jahren
die Besucher der Kaiserstühler Naturheiltage.


Samstag 20. Oktober, 10:00 – 18:00 Uhr Erster Messe Tag
Konzertabend 20. Oktober 19:00 – 21:00 Uhr (neu)
Sonntag 21. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr Zweiter Messe Tag

 

 

Anmeldung + Info  :

 

Das vielseitige Programm des Waldkircher Kneipp Vereins bietet
in diesem Semester Gesundheits-Kurse wie Hatha Yoga,  Bewegungsübungen,  Meditation und Entspannung,
die Kräuterseminaren, eine Vortragsreihe zu Sebastian Kneipp und seiner Lehre und weitere interessanten
Vorträge - ein breites Angebot und Spektrum zur gesundheitlichen Prävention.

 

  • Die Veranstaltungen des Kneipp Verein Waldkirch e.V. finden im
    Reformhaus Steinhart, Marktplatz 8, 79183 Waldkirch  ( Seminarraum 1.OG ) statt.
     
  • Da die Plätze bei den Vorträgen begrenzt sind,
    wird immer um Anmeldung gebeten.
     
  • Die Anmeldung zu den Kursen kann persönlich oder telefonisch,
    schriftlich per Brief, per Mail, per Fax erfolgen
    ( KNEIPP-Anmeldung Telef.  0 76 81 - 40 97 12  ).

 

Weiter Informationen zu den Veranstaltungen, Terminen und Referenten des Kneipp Verein Waldkirch e.V.
erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Vereins oder finden Sie aktuell unter : www.kneipp-verein-waldkirch.de

 

  • KNEIPP VEREIN WALDKRICH e.V.
    Marktplatz 8
    79183 Waldkirch
    tel. 0 76 81 - 40 97 12
    fax. 0 76 81 - 49 10 40
    mail  info@kneipp-verein-waldkirch.de
    web  www.kneipp-verein-wadlkirch.de
     
  • Öffnungszeiten:
    Mo: - Sa: 10.00 - 13.00 Uhr | Mo: - Fr: 15.00 - 18.00 Uhr

                                                  *
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kneipp Verein Waldkirch e.V.